Digitale MethodenLehreArchivSommersemester 22
Seminar - Architecture in Virtual Reality

Architecture in Virtual Reality

Immersive Experiences | Seminar - BSc./MSc.


Veranstaltung

Von Virtual Reality bis hin zu Computerspielen haben immersive Medien das Potenzial, neuartige räumliche Erfahrungen zu ermöglichen. Damit haben sie eng mit einer der Kernkompetenzen der Architektur zu tun: dem Raum.

Das Seminar bietet eine Einführung in die Unity Game Engine, mit der Anwendungen für eine Reihe von immersiven Medien von iOS-Spielen bis hin zu VR-Erlebnissen erstellt werden können. Wir werden uns auf verschiedene Anwendungsfälle für diese Technologie in einem architektonischen Umfeld konzentrieren, wobei wir uns unseren Fokus auf die Erstellung von immersiven Welten am Desktop und in VR legen wollen. Der Kurs wird in mehreren Blockveranstaltungen unterrichtet, die sich jeweils mit unterschiedlichen Aspekten der Unity Game Engine befasse werden.

 

Anmerkungen:

Erfahrungen in 3D-Modellierung und Visualisierung sind erforderlich. Teilnehmende sollten einen relativ starken Computer mit dezidierter Grafikkarte besitzen. Das Seminar wird auf Englisch unterrichtet.

Informationen

Modulzuordnung:

  • MSc. Architektur und Städtebau:
    Seminar: Digitale Umwelten AR/VR
  • BSc. Architektur:
    Seminar: Datenräume

Lehrender:

  • Jan Philipp Drude

Termine:

  • Block 01: 05.05. - 06.05. jeweils 10:00 -17:00 A209
  • Block 02: 19.05. - 20.05. jeweils 10:00 -17:00 C007
  • Endpräsentation: 03.06. 10:00 -12:00 A209

Voraussetzungen:

  • Vorkenntnisse in 3D Software

Aktuelle Infos auf stud.ip