Digitale MethodenLehre
Aktuelles Semester

Lehre – WiSe 22/23


Bachelor

Bachelorthesis – Hyper Context Café | BSc.

In der Bachelorthesis wird eine kleine Kantine/Restaurant/Bar entworfen, die diesen ständigen Wandel thematisiert. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die Abläufe der Speisenzubereitung und die Erlebnisse der Gäste gelegt.

[mehr]

Seminar - Digitale Methoden I | BSc.

In der Veranstaltung werden die Inhalte und Methoden im architektonischen Zusammenhang dargestellt werden. Ziel ist es einen Einstieg in die unterschiedlichen Denk- und Arbeitsweisen zu bekommen. Darüber hinaus werde die praktischen Einsatzgebiete digitaler Zeichen- und Modelliersoftware (Revit) in Übungen erlernt.

[mehr]

Seminar – Architektur und Technologie | BSc.

Die Lehrveranstaltung richtet sich ausschließlich an Studierende des Studiengangs BSc. Architektur im 5. Semester oder höher, die noch nicht die Lehrveranstaltung Digitale Methoden II und/oder Gebäudetechnik II abgeschlossen haben.

[mehr]


Projekte

Projekt lang – Design Build | MSc.

Wie können alle architektonischen Aspekte von Entwurf, Bau, Nutzung bin hin zu Um- und Rückbau als ganzheitliches System neu erfunden werden und so einen höheren Grad an Nachhaltigkeit erreichen? Vor den Hintergrund einer Autonomisierung des Bauens durch Roboter ergeben sich neue Herausforderungen an das Entwerfen von Architektur.

[mehr]

Projekt kurz – Architektonische Strukturen mittels 3D-Druck | BSc./MSc.

Die Geschichte des Universal Joints, eines Stabverbinders für Raumtragwerke, wurde im 20. Jahrhundert durch Architekten wie Konrad Wachsmann, Richard Buckminster Fuller, Fritz Haller geprägt. Mit dem Aufkommen digitaler Entwurfs- und Fertigungsmethoden wurden auf dieser Grundlage seit dem Beginn des 21. Jahrhunderts neuartige Architekturen möglich.

[mehr]


Wahlpflicht

Seminar – Grundlagen und Schnittstellen | BSc./MSc.

Digitale Entwurfsmethoden werden anhand ikonischer Beispiele aus der Digitalen Architektur erlernt und in einen breiteren architektonischen Diskurs eingebunden. Dabei wird das parametrische Entwerfen mithilfe von Grasshopper vertieft, sowie Schnittstellen zu Zeichnung und Modell behandelt.

[mehr]

Seminar – Robots in Architecture | BSc./MSc.

Mit unserer neuen Roboterinfrastruktur am Lehrstuhl für Digitale Methoden in der Architektur wollen wir die Vorteile der Integration von kollaborativen Robotermanipulatoren mit einer autonomen mobilen Roboterplattform erforschen. Ziel ist es, mögliche Anwendungen und Navigationsmethoden für die Plattform in einem architektonischen Kontext zu untersuchen.

[mehr]

Seminar – Entwerfen für energieeffiziente Architektur | BSc./MSc.

Digitale Methoden ermöglichen nicht nur eine andere Art des Entwerfens, sondern bieten auch einen umfassenden Einblick in die Performance von Gebäuden, bevor diese realisiert werden. Um das Fachwissen für den Entwurf und die Bewertung von Architektur mit den neuesten Methoden der Data Science und der künstlichen Intelligenz (KI) zu entwickeln, bieten wir eine Kombination aus zwei gemeinsamen Seminaren des Lehrstuhls für Digitale Methoden in der Architektur (dMA) und des Lehrstuhls für Nachhaltige Gebäudesysteme an.

[mehr]

Seminar – VRoxel | BSc./MSc.

Das Seminar soll eine Einführung in eine Reihe von digitalen Entwurfstechnologien insbesondere Virtual Reality geben und diese zur Erstellung komplexer kleinteiliger Architekturen im Bestand nutzen.

[mehr]