News aller Abteilungen
Interview mit Prof. Becker in Informierte Architektur

Interview mit Prof. Becker in Informierte Architektur

Buchcover Alternative Architektur Buchcover Alternative Architektur Buchcover Alternative Architektur
© Anke Tiggemann

Ein Interview mit Prof. Becker ist im Fachbuch Informierte Architektur - Building Information Modelling für die Architekturpraxis von Marco Hemmerling und Boris Bähre bei Birkhäuser erschienen.

Die Publikation stellt  Positionen aus Praxis und Lehre zur Digitalisierung in der Architektur dar. Die Autoren betrachten das Thema aus den drei Perspektiven: Organisation, Technologie und Soziologie. Die Praxisbeispiele sind von prominenten Architekturbüros wie Astoc, Barkow Leibinger, Eike Becker, Delugan Meissel, EM2N. 

 

Zitat von Prof. Becker aus dem Interview

… Grundsätzlich verfolge ich die Philosophie, ein möglichst breites Spektrum der digitalen Methoden abzubilden. Mit meinem Team von wissenschaftlichen Mitarbeitern und Tutoren habe ich die Möglichkeit, viele verschiedene Bereiche zu thematisieren: von Virtual und Augmented Reality bis hin zu parametrischem Design, Robotic und BIM. Letzteres wird vor allem im Masterstudiengang gezielt eingesetzt. Wir konzentrieren uns hierbei vor allem auf den BIM-Prozess, das heißt, der Fokus liegt auf dem kollaborativen Arbeiten aus der Perspektive des Architekten.

Für Studierende und Beschäftigte ist ein Download als eBook aus dem LUH Netz oder per VPN unter folgendem Link möglich:
https://www.degruyter.com/view/title/540038