lange weilen

Wahlpflichtmodul


VERANSTALTUNG

„ (…) das, was passiert wenn nichts passiert außer Zeit, Menschen, Autos und Wolken.“ George Perec, Versuch einen Platz in Paris zu erfassen

Aufbauseminar für analoge Schwarzweißfotografie für Studierende mit Vorkenntnissen. Wir vertiefen unsere Kenntnisse verschiedener Kameras und Objektive, der Filmentwicklung und Bildvergrößerung im Labor. Inhaltlich beschäftigen wir uns mit dem Thema des Wartens und Verweilens an gewählten Orten. Wir warten, beobachten und halten Ereignisse, Zeitverläufe und Lichtveränderungen in Fotografien fest. Wie lassen sich die Stimmungen und Geschichten eines Ortes fotografisch einfangen und verdichten? Jede*r Teilnehmende wählt sich einen Ort als Schauplatz für die eigenen Untersuchungen.

INFORMATION

Bignia Wehrli

Donnerstag, 23.04., 07.05., 14.05., 04.06., 18.06., 02.07. und 16.07.2020, 10 - 16 Uhr

Raum B075 (Zeichensaal)

 

5 LP, BA_Modul Themen – Transformationen - Medien, MA_Modul

Themenspezifische künstlerische Projekte