Linolschnitt

Wahlpflichtmodul


VERANSTALTUNG

Die Veranstaltung bietet eine Einführung in die druckgrafische Technik des Linolschnitts. Nach einer Einweisung in die Grundlagen der Technik und die Druckwerkstatt, entwerfen die Teilnehmenden Motive, welche dann auf die Linolplatten übertragen, geschnitten und schließlich gedruckt werden. Gerne dürfen auch experimentelle Bearbeitungsweisen erprobt werden. Zu einem freien Thema sollen so Grafiken als serielle Arbeiten in Kleinstauflagen entstehen. Begleitend werden in Gruppenarbeit Referate zu ausgewählten Künstler*innen erarbeitet.

Ziel ist die Entwicklung eines eigenständigen und bewussten Umgangs mit dieser Hochdrucktechnik und seiner besonderen Ausdrucksform.

INFORMATION

Christoph Sander

Montag, 10:00 - 13:00 Uhr

ab 21.10.2019, Raum B-183 (Druckwerkstatt)

 

5 LP, BA_Modul Linie: Zeichnen / Druckgrafik, MA_Modul Grafische Ausdrucksformen und Techniken