Digitale MethodenLehre
Aktuelles Semester

Lehre - SoSe 22


BACHELOR

Bachelorthesis - Der Ort der Millionen Teile | BSc.

Vor dem Hintergrund der Automatisierung des Bauwesens gehen wir in der Thesis der Frage nach: wie entwerfen, bauen und leben wir in einer Architektur aus Millionen kleinster Bausteine? Am Beispiel eines städtischen Cafés werden die Möglichkeiten einer nachhaltigen, wandelbaren Tektonik untersucht in der Material kontinuierlich von einer Schar kleiner Roboter rekonfiguriert werden kann.

[mehr]

Seminar - Digitale Methoden II | BSc.

Die Veranstaltung führt in ein weit gefasstes Spektrum der digitalen Methoden der Architektur ein. Dabei wird deren Einfluss sowohl auf den Entwurf von Architektur - Computational Design - sowie auch auf die Realisierung von Gebäuden - Digital Fabrication - eingehend vorgestellt. Anhand des Überblicks werden die theoretischen Grundlagen vermittelt und wichtigste praktische Fähigkeiten erlernt, um im weiteren Verlauf des Studiums einzelne Aspekte gezielt vertiefen zu können.

[mehr]


PROJEKTE

Projekt lang - Architekturen für Autonomes Bauen | MSc.

Wie können alle architektonischen Aspekte von Entwurf, Bau, Nutzung bin hin zu Um- und Rückbau als ganzheitliches System neu erfunden werden und so einen höheren Grad an Nachhaltigkeit erreichen? Vor dem Hintergrund einer Autonomisierung des Bauens durch Roboter ergeben sich neue Herausforderungen an das Entwerfen von Architektur.

[mehr]


WAHLPFLICHT

Seminar - Digitales Entwerfen | BSc./MSc.

Digitale Entwurfsmethoden werden anhand ikonischer Beispiele aus der Digitalen Architektur erlernt und in einen breiteren architektonischen Diskurs eingebunden. Dabei wird das parametrische Entwerfen mithilfe von Grasshopper vertieft, sowie Schnittstellen zu Zeichnung und Modell behandelt. Das Seminar wird sich vor allem auf die Übergänge zwischen Skript, Modell und Zeichnung mithilfe von Grasshopper, Rhino, Photoshop und Illustrator beziehen.

[mehr]

Seminar - Robots in Architecture | BSc./MSc.

Mit unserer neuen Roboterinfrastruktur am Lehrstuhl für Digitale Methoden in der Architektur wollen wir die Vorteile der Integration von kollaborativen Robotermanipulatoren mit einer autonomen mobilen Roboterplattform erforschen. Ziel ist es, mögliche Anwendungen und Navigationsmethoden für die Plattform in einem architektonischen Kontext zu untersuchen.

[mehr]

Seminar - Architektonische Plattenverbinder mittels 3D-Druck | BSc./MSc.

Das Seminar baut auf die Arbeit der Abteilung an 3D-gedruckten Verbindern der vergangenen Semester auf. Dieses Semester legt den Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung der gestalterischen und fertigungstechnischen Aspekte der Plattenelemente. Die Zwischenergebnisse aus dem ersten Teil werden mittels 3D-Druck auf ihre Gestaltung und Funktion hin überprüft und iterativ weiterentwickelt. Im zweiten Teil steht die Realisierung eines gemeinsamen architektonischen Prototyps mit den 3D-gedruckten Verbindern im Mittelpunkt.

[mehr]

Seminar - Architecture in Virtual Reality | BSc./MSc.

Von Virtual Reality bis hin zu Computerspielen haben immersive Medien das Potenzial, neuartige räumliche Erfahrungen zu ermöglichen. Damit haben sie eng mit einer der Kernkompetenzen der Architektur zu tun: dem Raum. Das Seminar bietet eine Einführung in die Unity Game Engine, mit der Anwendungen für eine Reihe von immersiven Medien von iOS-Spielen bis hin zu VR-Erlebnissen erstellt werden können.

[mehr]

Seminar - BIM-Prozess | MSc.

Building Information Modeling (BIM) ist in einigen Bereichen des Baues kaum noch wegzudenken, in anderen Bereichen hält es gerade erst Einzug. Es steht außer Frage, da sind sich nahezu alle Experten einig, dass Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden mittels eines informationsreichen digitalen Modells die einzige Methode sein wird, wie wir in Zukunft bauen.

[mehr]