Digitale MethodenLehre
Aktuelles Semester

Lehre - WiSe 20/21


BACHELOR

Bachelorthesis - Day and Night Kitchen | BSc.

Restaurants müssen sich im Lauf des Tages in ihrem Angebot und Service auf die sich wandelnden Bedürfnisse ihrer Gäste und Nachbarschaft einstellen. Neben diesem Wandel, sind auch die Zutaten einer lokalen und saisonalen Speisekarte permanenten Veränderungen ausgesetzt.

[mehr]

dMA Thesis Seminar | BSc.

Im Seminar wird das Bachelor Thesis Projekt “Day and Night Kitchen” inhaltlich und methodisch begleitet. Hierbei wird besonderer Fokus auf die Handhabung der notwendigen Tools, sowie die Erarbeitung der thematischen Grundlagen gelegt.

[mehr]

Vorlesung und Übung - Digitale Methoden I | BSc.

Die Veranstaltung führt in die Nutzung digitaler Methoden sowohl zum Entwerfen von Architektur wie auch zur Darstellung von Entwürfen ein. Dabei werden drei wesentliche Aspekte vermittelt.

[mehr]


PROJEKTE

Projekt lang - Architectural Ecosystems - Entwurf | MSc.

Unter dem Titel der Architectural Ecosystems wird ein 2-jähriges Design Research Projekt mit folgender Fragestellung verfolgt: Wie können alle architektonischen Aspekte von Entwurf, Bau, Nutzung bin hin zu Um- und Rückbau als ganzheitliches System neu erfunden werden und so einen höheren Grad an Nachhaltigkeit erreichen?  

[mehr]

Projekt kurz - Neue Formen Modularer Architektur | MSc.

Zeitgenössische Konzepte modularer Architekturen bedienen sich Bauteile die vielfach kombinierbar sind – agnostisch ihrer späteren Funktion im Gebäude. Statt ganze Bauteile zu standardisieren werden Systeme entwickelt mit denen Module erst zu Bauteilen und tektonischen Einheiten aggregieren. Die Fügung solcher Systeme verspricht skalierende Effizienz bei maximaler Formenvielfalt.

[mehr]


WAHLPFLICHT

Seminar - Digitales Entwerfen | BSc./MSc.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden, die einen Grundlegenden Einblick in die Digitalen Methoden bekommen wollen. Damit sind insbesondere Bachelor Studierende gemeint, die auf dem Seminar Digitale Methoden II aufbauen wollen.

[mehr]

Seminar - Augmented Reality in Construction | BSc./MSc.

Das Seminar wird das Potenzial beider Entwurfsansätze erforschen und diskutieren und das Thema dazu nutzen, die Studenten an Augmented-Reality-gestützte Konstruktionsmethoden heranzuführen. Die primären Ziele sind, sich mit der Technologie vertraut zu machen und ein Designkonzept und einen additiven Assemblierungsprozess zu entwickeln, der mit Hilfe von Microsoft Hololens 2 durchgeführt wird.

[mehr]

Seminar - Robots in Architecture | BSc./MSc.

Das Seminar wird das Potenzial beider Designansätze untersuchen und diskutieren und das Thema dazu nutzen, die Studenten in robotergestützte Montagemethoden einzuführen. Die primären Ziele sind, sich mit der Technologie vertraut zu machen und ein Designkonzept sowie einen additiven Montageprozess zu entwickeln, der vom Roboter ausgeführt wird. Zusätzlich erforschen wir weitere Technologien zur Kommunikation mit dem Roboter und zur Implementierung von Echtzeitinformationen in den Roboterprozess.

[mehr]

Seminar - Silicon-Based Imagination | BSc./MSc.

In diesem Seminar werden die aktuellen Möglichkeiten von Modellen der künstlichen Intelligenz zur Erzeugung, Manipulation und Analyse von Architekturzeichnungen untersucht. Im letzten halben Jahrzehnt haben sich die von KI generierten Architekturbilder von den Rändern der experimentellen Architektur zu einem weltweit beliebten Forschungsthema entwickelt.

[mehr]

Seminar - Smog | BSc./MSc.

Smog ist ein “creative coding“ Seminar das sich auf ästhetischer und theoretischer Grundlage mit den Effekten des Anthropozän auseinandersetzt. Das Anthropozän ist eine geologische Ära, die durch die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf der Erde gekennzeichnet ist und zunehmend unsere politische und ästhetische Weltanschauung prägt.  

[mehr]

Seminar - The Architecture Machine | BSc./MSc.

Ausgehend von der Ausstellung „The Architecture Machine“, die am 14. Oktober 2020 in der Pinakothek der Moderne in München eröffnet, widmen wir uns im Seminar der Rolle des Computers in der Architektur. Die Ausstellung zeichnet sowohl die Technologiegeschichte nach und stellt Pionierarbeiten der Computerarchitektur vor.

[mehr]

Seminar - BIM Prozess | MSc.

Building Information Modeling (BIM) ist in einigen Bereichen des Baues kaum noch wegzudenken, in anderen Bereichen hält es gerade erst Einzug. Es steht außer Frage, da sind sich nahezu alle Experten einig, dass Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden mittels eines informationsreichen digitalen Modells die einzige Methode sein wird, wie wir in Zukunft bauen.

[mehr]

Workshop - Space Shingles | MSc.

Die Geschichte des Universal Joints, eines Stabverbinders für Raumtragwerke, wurde im 20. Jahrhundert durch Architekten wie Konrad Wachsmann, Richard Buckminster Fuller, Fritz Haller geprägt. Mit dem Aufkommen digitaler Entwurfs- und Fertigungsmethoden wurden auf dieser Grundlage seit dem Beginne des 21. Jahrhunderts neuartige Architekturen wie Beijing International Airport von Foster and Partners oder das Heydar Aliyev Centre von Zaha Hadid möglich.

[mehr]